Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen

Die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen (FGr WP) führt zur Behebung und Eindämmung von Gefahren bei Überflutungen und Überschwemmungen größeren Ausmaßes Pump- und Lenzarbeiten durch, beseitigt Schmutz-/Abwasser aus Schadengebieten und bekämpft schädigend eindringendes Wasser (z.B. in Kellern, Kanalisation, Schutzräumen, Brunnen, Verkehrs- und anderen Anlagen öffentlichen Interesses usw.). Ferner arbeitet sie bei der Deich- und Dammsicherung mit und unterstützt andere Hilfskräfte.

 

Gruppenführer

Technischer ZugFriedemann Splitt

Friedemann Splitt

Dienstkennzeichen Gruppenführer


Die Fachgruppe des Ortsverbandes kann auf zahlreiche erfolgreiche Einsätze zurückblicken. Dazu zählen unter anderem diverse bundesweite Hochwassereinsätze und die Behebung von Großschadenslagen in der Stadt Erlangen (Pumparbeiten im Klärwerk). Mit seiner fachlichen Kompetenz konnte der Ortsverband im Sommer 2007 erfolgreich zur Beseitigung der Unwetterschäden in Baiersdorf und Forchheim beitragen. 

Gruppenbild Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen

Die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen des Ortsverbandes Erlangen verfügt über unterschiedliche Pumpentypen. Die Gesamtförderleistung der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen des Ortsverbandes Erlangen beträgt 40.000 Liter pro Minute. Für diese Pumpen stehen dem OV  jeweils 1200 Meter Druckschlauch der Größen F und A zur Verfügung. Die Gruppe ist  darüber hinaus mit  verschiedenen Verteilern, Formstücken, Schieber und Faltbehältern mit Fassungsvermögen bis 10.000 Liter ausgestattet. Diese Austattung wird mit den LKW`s und  einem speziell ausgebautem Anhänger transportiert.

Tauchpumpen FGr WP

Als Schnelleinsatzpumpe ist im Ortsverband eine Hannibal Schmutzwasserkreiselpumpe stationiert. Sie erreicht eine Leistung von 5000 Litern pro Minute. Um diese Maximalleistung zu erreichen benötigt die Pumpe auf Saug- und Druckseite jeweils zwei Schlauchleitungen DN 150 (Schlauchdurchmesser 150mm).

Einen ausführlichen Bericht zum Umbau der Pumpe finden sie hier.

Hannibal Schmutzwasserkreiselpumpe

Desweiteren verfügt die Pumpengruppe des OV Erlangen über unterschiedliche Tauchpumpen. Diese besitzen eine Leistung von 800-6.000 Liter in der Minute. Als Schläuche dienen hier je nach Pumpenleistung A- B- oder C-Schläuche mit Storzkupplung.

Tauchpumpen FGr. WP

Die Tauchpumpen und das für deren Einsatz notwendige Zubehör sind auf dem 5t Anhänger der Fachgruppe verlastet. Dieser wurde hierfür eigens von der  Helferschaft umgebaut, um den Anhänger optimal an die Anforderungen der Fachgruppe anzupassen.

Anhänger 5t Fgr. WP







Termine

Facebook

Öffne die Facebookseite.

facebook

Spende

Spenden Sie für den Förderungsverein des THW-Erlangen.

 

Spenden für den Förderungsverein